13.Dezember 2019

Liebe Genießer

Am Sonntag ist der dritte Advent. Einfach cool bleiben und den Schnee genießen..und tief durchatmen.

Habe Morgen wieder ein paar mehlfreie süße Sachen: Haselnussmakronen, Kokosmakronen oder wer mit Dinkel mag...Haferflockenbredle oder Apfelbrot mit Dinkelmehl

Weihnachtsschnecken mit würziger Nussfüllung, eine Portion Advent auf die Hand, zum mitnehmen.

Oder Weihnachtsknoten=Butterhefeteig mit gerösteten Mandeln,Cranberrys und Aprikosen die in Amaretto mariniert wurden.

Endlich Kirschstreuselkuchen, der zum Advent so richtig schön passt. Und bei dem Kuchen ist das Wetter egal.

Apfelbrot, mit frischen Äpfeln, das schmeckt nach Weihnachten und roter kalter Nase.

Oder wer mag Linzertorten in klein und Groß auch super als kleines Mitbringsel für d`Familie oder d`Kollege….



Versucherle sind Morgen gebrannte Mandeln und Esspressosterne ....ein kleiner Weihnachtsurlaub:-)

Und Euer neues Lieblingsbrot die Dinkelknauzenbrote aus dem 630iger Dinkelmehl. Genau ….au nu Butter und guet!

Einkornvollkornbrot mit reinem Einkornvollkornmehl,Hefe, Wasser und Salz.

Und sonst gibt es Morgen Tiroler , das feine Roggen/Dinkelbrot mit selbstgemachtem Sauerteig.

Das Zupfbrot, mit Weizen und Roggenmehl mit einem Hauch Koriander und Kümmel.

Und dann habe ich noch das saftige Dinkelvollkornbrot mit reinem Dinkelvollkornmehl und Sesam-Sonnenblumen und Kürbis

Nicht zu vergessen...das Obstbrot ,klein aber Oho! Mit Aprikosen, Äpfeln, Birnen ,Pflaumen und Feigen und Cranberrys. Echt ein Kraftpacket.

Und Dinkelknauzenwecken.

Und Milchwecken, Laugenwecken und Baguette.

Und was ich nicht geschrieben habe gibt es auch :-) jep... Weissbrot mit gerösteten Mandeln

Ich freu mich auf Euch

Eure Kirsch Konditorin

Waltraud Schwer